www.black-wookiees.de Russischer Schwarzer Terrier im Westerwald
www.black-wookiees.deRussischer Schwarzer Terrier im Westerwald

          Unser C-Wurf *5.1.17

Die Welpen sind 9 Wochen jung und es war Kaiserwetter...nichts wie raus in die weite Welt. Heissa! was für ein Abenteuer! Es hat Yuri, Ella und Cesar riesigen Spaß gemacht.

 

Der letzte Tag der Kleinen vor ihrem Auszug. 5 sind nun weg, aber die 3 haben auch noch Spaß.

Standbilder mit 7 - 8 Wochen unseres C-Wurfes

Es war richtig viel los die letzten Tage...Vielen lieben Dank für euren Besuch, liebe Besucher...was ihr nicht alles ertragen musstet: zig Welpenzähnchen, die sich spitz in euch bohrten, dann die vielen Produkte, die wir Welpen immer wieder hinterlassen und und und...Als Dank von uns für euch ein paar Schnappschüsse ;)

 

Es war Orkan angesagt und vorsorglich regnete es bereits. Aber die Kleinen sind nicht zu bremsen mit ihren 49 Tagen...

 

Die Kleinen haben Besuch von ihrem Herrn Papa (Made in Germany Tara's Sarja) gehabt.  Zum Ehrentag haben wir auch die Schaukel aufgehängt und die Welpen hatten einen riesigen Spaß. Herr Papa musst irgendwann wieder gehen, da waren alle traurig. Danke für den schönen Nachmittag, Papa! 

Der 44.Tag, und die Welpen sind nicht mehr zu halten. Munter geht es zu und die Ansprüche steigen. Die Welpen möchten mehr erleben und entdecken. Die nächsten Tage werden wir sie auf Erkundungstour schicken, heute muss das Altbewährte genügen :)

 

Am 40.Tag haben wir Glück mit dem Wetter und die Welpen dürfen draußen spielen, was sie auch ausgiebig tun. Spielzeug steht immer mehr im Mittelpunkt ihres Interesses. Alles wird beäugt und ausprobiert. 

Es ist Sonntag, der 38.Tag für die Welpen. Und wie kann es anders sein? Die Sonne lacht vom Winterhimmel und die Welpen nehmen die Chance wahr sich an dem schönen  Wintertag draußen zu bewegen. Es steht der Fußball im Mittelpunkt des Interesses...das Ding ist rund und läuft ;)

 

37. Tag, ein entspannter Tag, gemeinsam unter Geschwistern

Der C-Wurf ist nun schon 5 Wochen alt. Heute ging es nach draußen. Die Welpen hatten einen Riesenspaß! 

Am 33.Tag tanzt das Welpenzimmer POGO...es ist was los! 

Die Welpen haben ihren 30. Lebenstag erreicht. Sie wachsen prima und haben ordentlich Spaß miteinander, wir natürlich auch ;)))) Heute präsentieren wir die Welpen einfach so zum Anschauen schön...

Die Welpen sind genau 4 Wochen jung. Es herrscht schon Trubel im Welpenzimmer und die Kleinen wollen bespaßt werden. Zur Halbzeit dürfen sie aus ihrer kleinen Welt erzählen:

Hallo, ich bin's: Ella. Neben mir seht ihr meinen Bruder Casimir.

Die Welpen sind nun dreieinhalb Wochen jung. Sie bekommen bereits 4 Mahlzeiten am Tag neben der Muttermilch. Es bekommt ihnen gut und wie man sieht schmeckt es ihnen auch. Tag für Tag können die Welpen mit ihren Geschwistern mehr anfangen, sie spielen gemeinsam und fordern auch ihre Beschäftigung. So üben sie jeden Tag ihre Geschicklichkeit, die sich merklich verbessert. Die kleinen spitzen Zähnchen stoßen jetzt durch und sind auch bereits deutlich sicht- und spürbar.

Herr Rot kann herzerweichend gucken.

Die Welpen sind nun exakt 3 Wochen jung! Sie erfreuen sich ihres Lebens, sind sehr lebendig und ausdrucksstark. Jeden Abend gibt es nun Tatar als Nachtspeise und am Nachmittag Quark. Es klappt hervorragend und wir sind ganz begeistert über die Tischmanieren der Kleinen :) Allerdings hatten wir keine Hand frei zum fotografieren, werden dies aber nachholen.

Am 17.Tag erlauben wir uns einmal kommentarlos die Bilder einzustellen. Wir lassen Bilder sprechen :)

Der 16.Tag ist erreicht, die Welpen haben alle ihre Augen geöffnet. Jetzt wird es allerhöchste Zeit, dass wir die einzelnen Welpen vorstellen:

Der 12. Tag. Und heute haben wir die Beweisfotos gemacht. Die Kleinen können laufen und stehen. Sie sehen zwar noch nichts, üben aber kräftig ihre Motorik.

Nun ist der 10.Tag im Leben der "kleinen" C's. Sie machen gewaltige Fortschritte und wackeln bereits auf ihren Beinchen durch die Wurfbox. Die Bande ist recht mobil :) wenn sie die Mama in die Nase bekommen...

Die Kleinen sind 8 Tage jung und haben ihr Gewicht verdoppelt. Die Tagesbeschäftigung besteht aus Schlafen, Trinken und Wachsen. Das wird sich die kommenden Tage auch nicht wesentlich ändern. Die Welpen werden von ihrer Mutter komplett umsorgt, gesäugt und gesäubert. 

Der 5.Tag - und in der Wurfbox steppt der Bär..

Die Welpen entwickeln sich prächtig und sie lassen es sich gut schmecken.

Paula hat 8 agile und kräftige Welpen geboren. Wir freuen uns riesig über diesen Wurf und bedanken uns bei allen lieben Menschen, die zum Gelingen dieser tollen Verpaarung von Cesar und Paula beigetragen haben!

 

Juscha mit Stöckchen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kristiane Von Den Driesch